kunst ist angewandte erkenntnis« zitat: felix droese




einzelausstellungen (auswahl)



1985 "das siebenmal" galerie apropos,  luzern, schweiz
1988 "zeichnungen" galerie galerico, rosenheim
1990 "... mit Rosenduft"  art 5, nürnberg
1991 figura magica – 1. reiseetappe mit goethe-institut dublin, irland, als ein deutscher beitrag zur „kulturhauptstadt Europa 1991“
1991 "figura magica" atelierhaus, wuppertal
1993 figura magica – 2. reiseetappe, mit goethe-institut montreal,
canada
1994 "ausgeholt" zentrale stadtsparkasse wuppertal
1994 "canadian pieces" atelier, wuppertal
1995 figura magica – 3. reiseetappe,bethany college, bethany, west virginia, usa
1997 figura magica – 4. reiseetappe, matagalpa, nicaragua
1999 "newspaper" atelier glasmeier, gelsenkirchen
1999 figura magica – 5. reiseetappe, mit goethe-institut santiago  chile
2001 figura magica – 6. reiseetappe, "sculpture by the see"  sydney
2001 figura magica in »bicentennial art gallery«  campelltown Sydney , australien
2002 bodo berheide kunstwerke,zentrale Stadtbibliothek, wuppertal
2003 "zwischen text, bild und sprache" deutscher herold, bonn
2003 figura magica – 7. reiseetappe,  insel ohmishima, japan
2004 ostasiatische gesellschaft. tokyo, japan
2005 "triangel"  museum of art, ohmishima, japan
projekt „deutschland in japan“ mit land nrw
2006 figura magica 8.reiseetappe, negombo, sri lanka
2007 figura magica - 9. reiseetappe, lome, togo mit goethe-institut 
2009 die heimreise zum vorplatz des ehem. wuppertaler Schauspielhauses und zukünftigen pina bausch-zentrums
2010 illustrationen zur figura-magica, schauspielhaus wuppertal 
2010 "parallele zeichen" zur figura magica, backstubengalerie wuppertal 
2011 kunstarbeiten im private banking bereich der stadtsparkasse wuppertal

2013 curtis r. harley gallery, university of south carolina, spartanburg

2015 „schlüssel zur welt“ swane café, wuppertal

gruppenaustellungen (auswahl)


1976 "mit – neben – gegen"  beuysklasse im kunstverein| frankfurt  
 a.m.
 1978 "ein wochenmodell"von der heydt-museum, wuppertal 
 1981 "das konzil" künstlerhaus stuttgart
 1987 symposion  "zeichen und klänge" alte musikschule    
  lüdenscheid 
 1988 Symposion "natur-kunst – kunst-natur"  akademie  
 remscheid 
 1990 »white only« mit el loko und bernhard lüthi im atelier und  
 galerie kollektiv, wuppertal

 1992 "küstenstreifen" symposion nordseeküste, cuxhaven 
 1991 "kaiserlinden"  rathaus barmen,| wuppertal 
 1992 "Erklärungen"| kunsthalle barmen, wuppertal 
 1993 Symposion "feld - kirche - scheune" | schmerwitz,  
  brandenburg 
 1996 "changing situations" windows 96 hengelo, nederlande
 1997 "hidden places"  immanuelskirche, Wuppertal,je 5 künstler   
  aus  wuppertal und wheeling, usa
 1997 "hidden places" artisan-center,wheeling usa , je 5 künstler  
  aus wuppertal und wheeling,  usa
  1999 klangräume | städt. galerie remscheid
  2000 "über grenzen gehen" zentrale stadtsparkasse Wuppertal
  2001 "sculpture by the sea" sydney, australien
  2001 "approaching australia" kolkmannhaus; wuppertal
 2002 "Inszenierungen zu land und wasser|" kunst auf schloss  
 lüntenbeck, wuppertal
 2004 "exchange" mit six pack und connect4, customshaus, south tyneside 
 2004 mit six pack und connect4,  stadtsparkasse wuppertal
 2006 en – kunst | kreishaus, schwelm 
 2007 "infiltration" six pack und taller contil, galerie janzen,  
 wuppertal 
 2008 "4 x umsteigen" six pack im kulturzentrum legnica, polen
 2010 „magische verbindungen“  stadtsparkasse wuppertal
 initiator/kurator – mit 10 weltkünstlerinnen und künstlern der „figura-reiseländer“
 2011 gemeinschaftsausstellung für japan, gegen atomkraft,  
 kunstkomplex, wuppertal
 2012 start der "artbox" der künstlergruppe "six pack" von  
 wupppertal nach sunderland, 

 2012 "100-tage-kunstreise" 10 x 10 tage mit 22 internationalen künstlerinnen und künstlern im "kunstkomplex" in wuppertal

2014 „kaufhaus michel“ wuppertal, mit peter klassen, christian ischebeck und georg janthur

2014 „auf leben und tod – sieben tage“ lokalkunst, gevelsberg , dito

2014 tease“, 10 tage kunstprojekte in atlanta, spartanburg, charlotte und durham, usa. organisation: honorarkonsul klaus becker

2015 „was übrig bleibt – die kunst“ museum hagenring, hagen. mit peter klassen, christian ischebeck und georg janthur 

2016 „der lange marsch“ neuer wuppertaler kunstverein mit a.& g. kollektiv u. gästen

2016 „ins blaue“ remscheid-honsberg

2017 "7. skulpturen projekt auf der hardt" , wuppertal, mitinitiator

2018 „kunst für cookin hope, swane galerie, wupperta,l mitinitiator

2018 „30 jahre figura magica“ zur woga 2018, swane galerie, wuppertal